Excel bietet zahlreiche Methoden, um excel leere zellen zählen in einem ausgewählten Bereich von Zellen. In diesem Artikel müssen Sie lernen, wie Sie diese Methoden anwenden, um leere oder leere Zellen in Excel zu zählen. Zuerst müssen Sie den Unterschied zwischen leeren und leeren Zellen verstehen.

Wie man leere Zellen in Excel zählt

Leere Zellen sind diejenigen Zellen, die keine Zahlen- oder Textwerte, Leerzeichen, logische Werte oder Formelfehler enthalten. Wenn eine Zelle eine Formel enthält, die leeren Text („““) zurückgibt, wird auch eine leere Zelle betrachtet. Leere Zellen sind solche, die auf jeden Fall leer sind, ohne einen Wert, Leerzeichen, Fehler und eine Formel zu haben, die leeren Text („““) zurückgibt.

So zählen Sie leere Zellen in Excel

Es gibt mehrere Funktionen, Funktionen und Formeln, um leere oder leere Zellen in Excel zu zählen, die in diesem Artikel behandelt werden.
Verwendung von Go To Special-Funktionalität

Es handelt sich um eine in Excel integrierte Funktionalität. Mit dieser Funktionalität können Sie leere und leere Zellen markieren und manuell zählen, da sie nur leere oder leere Zellen in einem ausgewählten Datenbereich hervorheben. Dazu müssen Sie den Bereich der Zellen auswählen, in dem Sie leere Zellen zählen möchten. Gehen Sie auf der Registerkarte Home zum Abschnitt Bearbeitung und klicken Sie auf die Dropdown-Liste Suchen & Auswählen und klicken Sie auf Go To Special…..

Das Dialogfeld Go To Special wird geöffnet und enthält mehrere Optionen und Funktionen. Sie müssen den Auswahlknopf Leerzeichen auswählen und auf OK klicken.

Wenn Sie OK wählen, hebt diese Funktionalität alle leeren und leeren Zellen in Ihrem ausgewählten Bereich hervor, wie unten gezeigt;

Verwendung der Such- und Ersetzungsfunktionalität

Dies ist auch die eingebaute Funktionalität von Excel, um leere oder leere Zellen zu zählen. Die Funktion Suchen und Ersetzen kann die Gesamtzahl der leeren oder leeren Zellen in dem von Ihnen ausgewählten Zellbereich zählen. Dazu müssen Sie den Zellbereich auswählen, in dem Sie leere oder leere Zellen zählen möchten, und die Tastenkombination Strg+F auf Ihrer Tastatur drücken. Das Dialogfeld Suchen und Ersetzen wird ausgefüllt.

Halten Sie das Feld Find what leer, drücken Sie die Schaltfläche Options >>, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Ganzer Zellinhalt abgleichen und wählen Sie eine der Optionen Formeln oder Werte aus Look in: Dropdown-Liste gemäß Anforderung, wie unten beschrieben;

Wenn Sie die Option Werte auswählen, werden sowohl leere als auch leere Zellen im ausgewählten Bereich gezählt.
Wenn Sie die Option Formeln auswählen, dann werden nur leere Zellen gezählt.

Wenn Sie auf die Schaltfläche Find All klicken, zeigt Ihnen der Dialog die Anzahl aller leeren Zellen zusammen mit den Details der Zellbezüge der leeren Zellen in einem Bereich an. Es ist eine sehr praktische und benutzerfreundliche Methode, diese mit dieser Methode zu zählen.

Verwenden von Formeln zum Zählen von leeren oder leeren Zellen

  • Es gibt verschiedene Excel-Formeln oder Funktionen, um leere oder leere Zellen im Bereich der ausgewählten Zellen zu zählen, wie z.B. COUNTBLANK, COUNTIF und SUMPRODUCT. Hier werden wir diese Formeln nacheinander besprechen.
  • COUNTBLANK Formel
  • Die Funktion COUNTBLANK wurde in Excel entwickelt, um leere Zellen zu zählen. Sie können leere Zellen einfach zählen, indem Sie in dieser Funktion die Referenz des Zellenbereichs eingeben, z.B.;
  • =COUNTBLANK(A1:A8)
  • COUNTIF-Formel
  • Die Funktion COUNTIF von Excel wurde entwickelt, um Zellen zu zählen, die den angegebenen Kriterien oder Bedingungen entsprechen. Wenn Sie leere Zellen in einem bestimmten Bereich zählen müssen, dann müssen Sie leeren Text („““) im Kriterienargument der Funktion COUNTIF eingeben, wie z.B.;
  • =COUNUNTIF(A1:A8,“““)
  • SUMPRODUKT-Formel
  • Die Funktion SUMPRODUKT von Excel kann auch verwendet werden, um die Anzahl der Zellen zu summieren, die die Kriterien des Leerzeichens oder des Leers erfüllen, wie z.B.;
  • =SUMPRODUCT(–(A1:A8=“““)))

Wenn Sie diese Formel auf diese Weise anwenden, erhalten Sie die Gesamtzahl der leeren Zellen. Das Doppeltrennungssymbol (-) konvertiert die Zellen in 1s und 0s, wobei die angewandte Bedingung WAHR oder FALSCH ist, und SUMPRODUCT summiert diese Ziffern, um Ihnen die Gesamtzahl der leeren oder leeren Zellen zu geben.